Unsere BambusWald Erfahrungen – Mein Lieblingssatz ist immer noch, Klimaschutz beginnt zu Hause. Wir von Sparwelten24 haben einen weiteren Partner gefunden, der sich ebenfalls für den Klimaschutz einsetzt. Aroundhome – Hilfe für Heimwerker und Eigenheimbesitzer

Bambusprodukte für zu Hause von BambusWald

Bambus ist ein schnell wachsender Rohstoff. BambusWald hat diesen Rohstoff für seine Produkte entdeckt. BambusWald vertreibt eine Vielzahl von Produkten wie z. B. für die Küche, Garten und vieles mehr. Als wir die Webseite gesehen haben, waren wir erstaunt, was man aus Bambus alles an klimafreundlichen Produkten herstellen kann. Schlafwelten Gutschein – Alle aktuellen Aktionen und Rabatte im Überblick

BambusWald erfahrungen

BambusWald – Küchenutensilien aus Naturprodukte

Unsere Begeisterung von der Auswahl an Küchenutensilien aus Bambus war wirklich groß. Wir mussten es einfach ausprobieren und haben uns von BambusWald gleich mehrere Produkte bestellt. In unserer ersten Bestellung haben wir uns für das Bambusschneidebrett, ein Bambusregal und BambusWald Küchenhelfer entschieden. Die Produkte wurden nach 5 Tagen geliefert. Schnell haben wir das Paket ausgepackt.

Tatsächlich waren alle Produkte von BambusWald von sehr hochwertige Qualität. Das Regal war schnell aufgebaut und machte einen sehr stabilen Eindruck. Die Küchenhelfer und das Bambusschneidebrett wurden erst mal gewaschen. Beide Produkte können wie die üblichen Schneidebretter aus Plastik oder Küchenhelfer aus Metall und Plastik benutzt werden. Es gibt keine Einschränkungen bei der Nutzung von Produkten aus Bambus. Es empfiehlt sich aber mehrere Schneidebretter zu nutzen, damit man Fleisch, Hähnchen, Gemüse usw. getrennt verarbeiten kann.

BambusWald erfahrungen

Unser BambusWald Erfahrungen – Fazit zu den bestellten Produkten

Wir sind nach 3 Wochen immer noch zu Frieden mit unseren bestellten BambusWald Produkten. Die Qualität hat uns überzeugt. Früher hatten wir Küchenhelfer von Ikea doch jetzt können wir mit guten Gewissen kochen mit den Produkten von BambusWald. Wir werden jetzt nach und nach unsere Küchenutensilien austauschen mit Bambus Produkten.

Klimaschutz mit Bambusprodukten von BambusWald

Es ist ein kleiner Schritt, den jeder problemlos gehen kann. Die Produkte sind etwas teurer aber genauso langlebig wie billiges umweltschädliches Plastik. Natürlich hat auch BambusWald nicht alle Produkte in plastikfrei. Trotzdem ist es ein gutes Gefühl etwas für die Umwelt getan zu haben. Wir empfehlen BambusWald auch unseren Freunden und Familie. Testet es doch einfach mal selbst aus.

BambusWald erfahrungen

Das schreibt BambusWald über sich

Nachhaltigkeit – was bedeutet das?
Nachhaltigkeit geht uns alle etwas an, denn schließlich leben wir alle gemeinsam auf diesem Planeten, dass Ressourcen wir benötigen, aber leider viel zu oft plündern. Mit einer nachhaltigen Lebensweise soll daher garantiert werden, dass auch nachkommenden Generationen die Ressourcen noch zur Verfügung stehen und sie damit gegenüber uns heute nicht schlechter gestellt sind. 

Mittlerweile geht das Konzept der Nachhaltigkeit aber noch viel weiter. Sie umfasst ökonomische, soziale aber natürlich auch ökologische Gesichtspunkte. Wir haben für uns erkannt wie wichtig Nachhaltigkeit für einen funktionierenden Planeten ist, auf dem auch noch unsere Kinder und Enkel ein gutes Leben führen können. Denn alles was wir jetzt auf die Schnelle kaputt machen, werden unsere Kinder nicht so schnell wieder reparieren können. 
Nachhaltigkeit fängt hier und jetzt an. Mit uns, mit dir und deiner Familie, deinen Freunden und Bekannten. Wir können gemeinsam etwas verändern. Dieses Ziel haben wir uns bei Bambuswald gesetzt.

Aus folgenden Bereichen hat BambusWald Produkte im Angebot

Bambus ist ein Gras!

Um eine Ordnung in die Vielfalt der Pflanzenwelt zu bekommen, entwickelten die Botaniker eine Systematik, nach der die Pflanzen in Familie, Gattung, Art und Sorte eingeteilt werden. Die meisten Pflanzen werden durch ihre Blüten und Erbanlagen in dieses System eingeteilt. Bei Bambus ist dies schwierig, da er so selten blüht. Aber durch den Aufbau seiner Halm- und Blattstruktur wurde Bambus der Familie der Gräser zugeteilt.

Am Beispiel von Phyllostachys aureosulcata ‘Aureocaulis‘  soll die Systematik verdeutlicht werden.

FAMILIE:     Gräser (Poaceae)
GATTUNG:   Phyllostachys
ART:            aureosulcata
SORTE:       ‘Aureocaulis‘                

Durch die Zugehörigkeit zu den Gräsern, wird auch bei einem 20 Meter hochgewachsenem Bambus von „Halm“ und nicht vom „Stamm“ gesprochen. In der Gruppe der Bambusse gibt es „Gräser“, die nur 20-30 cm hoch werden aber auch welche, die bei uns über 10 m hoch werden können.