3 Gute Gründe und Bio Lebensmittel Vor und Nachteile


Beitrag kann Werbung enthalten

Volles Geschmackserlebnis

Bio Lebensmittel Vor und Nachteile – Gründe um auf Bio-Lebensmittel umzusteigen – Obst und Gemüse aus ökologisch kontrolliertem Anbau kommen größtenteils ohne künstliche Zusatzstoffe aus. Statt Geschmacksverstärkern wird bei Bio-Produkten auf den Eigengeschmack des Lebensmittels gesetzt. Dieser ist bei Bio-Obst und Bio-Gemüse meist intensiver als bei herkömmlichen Lebensmitteln. Denn ökologisch angebautes Obst und Gemüse hat einen geringeren Wassergehalt und lässt dadurch den Geschmack deutlicher hervortreten.
Darüber hinaus sind Bio-Lebensmittel aber auch besonders gesund, da sie mehr Vitamine und Mineralstoffe als herkömmliche Lebensmittel enthalten und weniger mit chemischen Pflanzenschutzmitteln belastet sind. Mit Pascogracil® natürlich in Form – Clever Abnehmen und Jojo-Effekt vermeiden

Bio Lebensmittel Vor und Nachteile
Bio Lebensmittel Vor und Nachteile

Klimafreundlich Bio Lebensmittel Vor und Nachteile

Bio-Lebensmittel schmecken nicht nur besser, sondern sind auch gut für unser Klima: Denn bei der Herstellung von Bio-Lebensmitteln werden deutlich weniger schädliche Treibhausgase ausgestoßen als bei der Produktion herkömmlicher Lebensmittel. Der geringere Ausstoß von Treibhausgasen ist darauf zurückzuführen, dass beim Anbau von Bio-Obst und Bio-Gemüse auf den Einsatz von Stickstoffdünger verzichtet wird.
Zudem wird durch die Verwendung von organischem Dünger in den Böden besonders viel Humus aufgebaut. Deswegen kann Kohlendioxid in diesen Böden besonders gut gebunden werden. Dies führt zu einer Entlastung des Klimas. Ohne Gefahr – Keine Angst vor unerlaubten Rückständen in Lebensmitteln

Bio Lebensmittel Vor und Nachteile
Bio Lebensmittel Vor und Nachteile

Nachhaltigkeit Bio Lebensmittel Vor und Nachteile

Während in der industriellen Landwirtschaft häufig der Profit im Vordergrund steht und die Natur zugunsten von Gewinnen ausgebeutet wird, erfolgt ökologischer Anbau im Einklang mit der Natur. Eine besondere Rolle spielt dabei das Konzept der Nachhaltigkeit: Durch das umweltfreundliche Wirtschaften werden wichtige Ressourcen geschont und die natürliche Produktivität erhalten.

Bio Lebensmittel Vor und Nachteile
Bio Lebensmittel Vor und Nachteile


Besonders bedeutend beim Konzept der Nachhaltigkeit ist der Fruchtwechsel: Das heißt, dass auf einem Feld nacheinander verschiedene Pflanzen angebaut werden. Dabei wird darauf geachtet, dass dem Boden die Nährstoffe, die ihm von einer Pflanze entzogen wurde, von der nächsten Pflanze möglichst wieder zugeführt werden. Dadurch wird der Boden geschont und bliebt nahrhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.